Der 
Verband
Politik
Publikationen
Profession

Presse
  Pressemitteilungen
  Expertenvermittlung
  Report Psychologie
  Publikationen
Termine

Mitgliedschaft
Mitgliederbereich
Stellenbörse
Praktikumsbörse

Sektionen
Landesgruppen
BV Studierende
BV Studierende

Psychologenakademie
Verlag
Wirtschaftsdienst
Haus der Psychologie
Akademie


Suche auf den Seiten des BDP


    Facebook Twitter
XING LinkedIn
      Kontakt
      Impressum
      Sitemap




Pressemitteilung
Nr. 01/17
4. Mai 2017

„Migration und Erfolg“

Öffentliche Fachtagung am 5. Mai im Haus der Psychologie in Berlin

In Berichterstattung und Öffentlichkeit herrscht derzeit eine hitzige Debatte über die Integration von arabischen und türkischen Menschen. Einer einbindenden und positiven Auffassung steht eine starke ausgrenzende und kritische Position zur Zuwanderung gegenüber. Vor diesem Hintergrund veranstalten die Sektion Politische Psychologie im Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) und die Psychologische Hochschule Berlin des BDP am 5. Mai 2017 von 12.00 bis 16.30 Uhr im Haus der Psychologie in Berlin-Mitte (Am Köllnischen Park 2) eine öffentliche Tagung mit dem Thema „Migration und Erfolg - Psychologische und gesellschaftliche Bedingungen“. Die Veranstaltung richtet sich an Migrantenverbände, Politiker, Journalisten, Behörden und Wissenschaftler. Es referieren u. a. Prof. Dr. Haci Halil Uslucan (Prof. für Moderne Türkeistudien und Integrationsforschung an der Uni Duisburg-Essen), Prof. Dr. Andreas Zick (Institutionsleiter für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung, Uni Bielefeld) sowie Vertreter des Bundesinnenministeriums und des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge. Programmflyer unter www.bdp-politische.de

Diese Pressemitteilung steht auch als PDF zur Verfügung:
www.bdp-verband.de/bdp/presse/2017/PM_01-17.pdf


Philipp Kardinahl, Pressereferent des BDP
Am Köllnischen Park 2, 10179 Berlin
Tel. 030 - 209 166 620
Fax: 030 - 209 166 680
presse@bdp-verband.de